Liebe Gemeinde, 

am 07. Juli um 14 Uhr wurden Pfarrerin Ulla Schneider und Pfarrer Ralf Janisch in einem Festgottesdienst unter der Leitung von Propst Oliver Albrecht und Pfarrer Matthias Loyal verabschiedet.

Seit August 2000 waren Pfarrerin Schneider und Pfarrer Janisch in unserer Gemeinde tätig. In diese Zeit fiel die Renovierung unserer Kirche. Beide hatten ein breit gefächertes Arbeitsfeld.

Besonders in Erinnerung bleiben unter anderem das Engagement von Pfarrerin Schneider im Besuchskreis, der Regenbogenredaktion und beim Freitagsfrühstück, die von Pfarrer Janisch lange organisierten Kinderfreizeiten, Bibel im Gespräch und der Einsatz für die ökumenische Zusammenarbeit mit Heilig Kreuz. 

Viele von Ihnen werden eigene Erinnerungen an Begegnungen mit unseren Pfarrern haben, sich an ihre Begleitung und Unterstützung bei freudigen oder traurigen Anlässen oder persönliche Gespräche und Gottesdienste erinnern. 

Im Namen der Kirchengemeinde danke ich beiden herzlich für ihre Tätigkeit in unserer Gemeinde und wünsche ihnen für den Ruhestand alles Gute, Gesundheit und Gottes Segen! 


Wie geht es weiter? 

Die Pfarrstelle wurde im Amtsblatt der EKHN ausgeschrieben und wir erwarten nun Bewerbungen. 

Nach dem offiziellem Eintritt in den Ruhestand unserer Pfarrer wird es ab September zunächst eine Vakanzvertretung geben. Wer diese übernimmt, steht noch nicht fest. 

 

Nachbarschaftsräume 

Im Rahmen der Zusammenarbeit mit unseren Nachbargemeinden Oestrich-Winkel und Rüdesheim wird der kommende Konfirmandenjahrgang gemeinsam von einer Arbeitsgruppe unterrichtet. 
Darüber hinaus erarbeitet der gemeinsame Ausschuss aus Mitgliedern der Kirchenvorstände der drei Gemeinden verschiedene Kooperationsmöglichkeiten und Ideen, wie die Gemeinden des Nachbarschaftsraumes enger zusammenwachsen können. 

Julia Viola Behrens

 

Gemeindebüro